Handgefertigtes Ledercover im A4 Format mit dem Motiv der Gottheit Phex

Ledercover Phex.

Phex, der Gott der Diebe, der Händler und Trickser ist bei vielen Spielern des Rollenspiels Das Schwarze Auge sehr beliebt. So liegt vielen von uns doch das „Phexische“ im Blut und es lassen sich wunderbar andere Spieler aber auch Spielleiter mit den Attributen dieses Gottes ärgern. 😉 Aber, Phex hat auch ein mystisches Element, was sicherlich ebenfalls zu sehr interessanten Charaktervarianten führen kann. Ich bin kein Experte für diesen Gott und verweise daher für mehr Informationen in Sachen Phex gerne auf die Seiten des Wiki-Aventurica.

Heute, so kurz nach Ostern, gibt es von mir mal weniger Text. Zum einen ist viel Arbeit liegen geblieben, die ich erst einmal abarbeiten muss und zum anderen ähnelt die Herstellung des Ledercovers dem Verfahren, wie ich es bereits für das Ledercover mit dem Motiv der Hand Borons und dem Praios Ledercover gezeigt habe.

Das Ledercover ist in Türkis und Grau gehalten, mit gelegentlichen Elementen von Gold – den Farben Phexens. Es ist mit schwarzem Faden vernäht und hat – wie es sich für eine individualisierte Arbeit gehört – die punzierten Initialen in goldenen Lettern auf der Innentasche. Die Front des Buchdeckels ziert ein stilisierter Fuchs, dem heiligen Tier des Phex, sowie ein goldener Schriftzug mit seinem Namen. Das Innenfutter ist mit rotem Pannesamt ausgekleidet und ein breites rotes Lesezeichen rundet das Werk ab. Ich möchte euch das Ledercover nicht vorenthalten, denn ich freue mich diebisch über das fertige Werk. 🙂

Viele Grüße
Steven

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte den Captcha Code eingeben. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.